Verstehen schafft Vertrauen

Wohlfühldiagnostik zu induviduellen Themen

Wer mit Katzen unter einem Dach wohnt, muss auch die kätzischen Bedürfnisse berücksitigen und wissen, wie Katzen denken, damit es später nicht irgenwann zu Verhaltensauffälligkeiten kommt.

 

Katzen brauchen Rituale und geregelte Tagesabläufe und mögen weder Veränderungen in ihrem Revier.noch im Alltag. Allerdings sind Katzen lern - und anpassungsfähig, wenn sie auf Veränderungen vorbereitet werden!

Sei es jetzt ein Baby, eine neue Katze, eine kranke Katze, neue Atbeitszeiten oder gar ein Umzug -  nicht nur für den Menschen sind dies neue Herausforderungen sondern auch für die Katzen im Familienverband.

 

Lassen Sie sich rechtzeitig beraten und beugen Sie so möglichen Vehaltensproblemen ihrer Katzen vor!

 

 

 

 

 

 

 

 

Wohlfühldiagnostik

Homepage online

Martina Roth

Zertifizierte Katzenverhaltensexpertin

Verhaltensberatung&Therapie

 

ATN Tierpsychologie Absolvent - Tierpsychologie Ausbildung - ATN Akademie für Tiernaturheilkunde
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martina Roth